NEWS


Da und dort...

Wir sind das ganze Jahr über auf vielen kleineren und grösseren Baustellen im Einsatz. Hier ein paar Schnappschüsse von laufenden Tätigkeiten, Herbst-Winter 2018.



Fertiger- und Walzenfahrer- Schulung

Wir haben die Inbetriebnahme unseres neuen Raupen-Belagfertigers VÖGELE SUPER 1800-3 i genutzt, um unseren bewährten Belags-Maschinisten und -Polieren die neuste Fertiger- und Walzentechnik aufzuzeigen und gleich auch auf den neuen Fertiger einzuschulen.



R8, Rutschsanierung Biberbrugg

Beim Knoten Biberbrugg der Hauptstrasse R8 muss die Strasse gegen den Fluss Alp hin gesichert werden. dies geschieht mit massiven Betonpfählen. Gleichzeitig muss auch die dortige Schmutzwasserleitung erneuert werden.

 

Bauherren: Kanton Schwyz, Strasse und Bezirk Einsiedeln, Schmutzwasserleitung

 

Bauleitung: bpp Ingenieure AG, René Kälin

 

Bauführer: Robert Tula

Polier: Andreas Schelbert



Bergstrasse Schwyz

Für die Gemeinde Schwyz haben wir soeben mit den Arbeiten für die Erneuerung der Bergstrasse von Rickenbach Stampf übers Tschütschi, Huserenberg und Tändlis bis zur Ibergereggstrasse begonnen. Die Arbeiten werden bis in den Herbst 2019 dauern. Eine besondere Herausforderung stellen die engen Platzverhältnisse dar. Dafür geniessen die Akteure eine fulminante Aussicht - sofern sie denn auch dazu kommen, diese zu geniessen - über den Talkessel von Schwyz.

 

Bauherren Vertreter: Reto Steiner

Bauleitung: BG Ingenieure Schwyz, Bruno Blaser

Bauführer: Roberto von Euw

Polier: Bruno Erismann

Kaiser-Führer: Rochus Deck 




Alt weicht neu...

Wir bauen in Schwyz und Brunnen mehrere markante Gebäude zurück. An beiden Orte weichen Gewerbe-Liegenschaften neuen Wohnbauten: in Schwyz die "Sowiso" Puddingfabrik Felchlin mit dem zugehörigen Labor und in Brunnen die ehemalige VW - Audi Garage Inderbitzin. 



Sportplatzweg Brunnen

In Brunnen wird der Sportplatzweg, schon eher -Strasse, umfassend erneuert.

 

Bauherrschaft: Gemeinde Brunnen

Bauherren-Vertreter: Marc Styger

Bauleitung: bpp Ingenieure Schwyz, Armin Schmidig

Bauführer: Markus Tonazzi

Polier: Joe Weber



Neubau Felchlin Schokoladen-Fabrik in Ibach

2. Teil

Im April 2017 konnten wir mir den Aushubarbeiten für den imposanten Neubau beginnen. Danach wurden erste Bauten der vorgängigen Nutzer zurück gebaut. Da es sich fast ausschliesslich um Bauten in Eisenbetonkonstruktion handelte, fielen beträchtliche Mengen Betonabbruch an, den wir vollständig rezyklieren konnten.

 

Ab Mitte August sind nun die letzten Bauten, welche noch einer Zwischennutzung gedient hatten, ebenfalls zurück gebaut worden.

 

Projekt: HSPP AG

Ruedi Kalbermatten, Felchlin AG Leiter Mf.

Roman Pfister, Meili & Partner, Architekten

Philipp Wälchli, HSPP AG Bauleitung

Joe Baldauf, HSPP AG Bauleitung

Fredi Huser, bpp Ingenieure AG

René Schönbächler, Käppeli Bauführer

Kurt Arnold; DIspatcher, Baggerführer



Einbau Deckbelag

Bei strahlendem Herbstwetter konnten wir am 18. September der Wylenstrasse in Brunnen den letzten Schliff geben, indem wir auch noch den Deckbelag eingebaut haben. Die Wylenstrasse haben wir im letzten Jahr und in diesem Frühjahr komplett erneuert, insbesondere auch durch den Einbau all der vielen dort vorhandenen Werkleitungen.

 

Bauführer:   Markus Tonazzi

Vorarbeiter: Pedro Duarte



Rathausplatz Gersau

Nachdem es im Vorfeld einige Diskussionen abgesetzt hatte, ob und wie der schöne Rathausplatz erneuert werden soll, konnten wir die Arbeiten wie geplant mit einer Pflästerung mit Guber-Steinen aufnehmen.

 

Bauherr: Bezirk Gersau

Bauamt-Vertreter: René Ulrich

Bauführer: Robert Tula

Polier: Adrian Schuler



Wieder einmal ein Stollen

Seit langer Zeit konnten wir wieder erstmals einen Stollen vortreiben. In Oberarth beauftragte uns die bekannte Bade-wannenfabirk Schmidlin AG mit dem Bau eines 35 m langen Tunnels unterhalb ihrer Produktionshalle, um so zwei Keller miteinander zu verbinden. Mit der Stützenbohrmanschine wurden die Bohrlöcher vorgetrieben und mit Dynamit der Panexplo GmbH sorgfältig gesprengt. Dies alles ohne dass darüberliegend die Produktion gestört wurde.

Glück auf!

 

Bauherr: Schmidlin AG, Oberarth

Bauführer: Lukas Käppeli



Erneuerung Oberbau

Die Schlagstrasse Schwyz, ein Stück der wichtigen Verbindungsstrasse Innerschwyz - Ausserschwyz, erhält auf rd. 600 Meter einen neuen Oberbau. Wir haben mit den Arbeiten nach Pfingsten begonnen. Am Samstag, 30. Juni erfolgte der Einbau des Deckbelages über die ganze Strassenbreite im oberen Teilstück.

 

Bauherrschaft:  Kanton Schwyz

Tiefbauamt Schwyz:  Guido Schuler

Projekt, Bauleitung:  bpp Ingenieure AG Schwyz

Bauleiter:  Armin Schmidig

Bauführer: Roberto von Euw

Polier:  Reto Mazenauer