Rückbau und Recycling

Alles ist endlich. Auch Bauwerke erreichen ihr Nutzungsalter oder müssen aus anderen Gründen Neuem Platz machen. Seriös wie der Aufbau soll auch der Rückbau geschehen. Und was sich noch nutzen lässt, das soll genutzt werden, so schonen wir unsere natürlichen Resourcen und meist auch das Budget.

 

Wir verfügen über reiche Erfahrung und sind fachlich und technisch bestens gerüstet. Auch mit schwierigen Baustoffen, wie z.B. Asbest, wissen wir umzugehen.

 

Die zunehmende Bereitschaft privater und öffenticher Bauherren, nutzbare Sekundärbaustoffe wie Recycling-Kies und Recycling-Belag einzusetzen, kommt unseren Bemühungen entgegen und unterstützt unsere Anstrengungen, aus dem anfallenden Material immer bessere Produkte herzustellen, Baustoffe, welche ihren Ausgangsstoffen in nichts nachstehen.